Multi-Cloud Director rationalisiert die Verwaltung von Big Cloud Fabric und Big Monitoring Fabric über Unternehmens-Clouds vor Ort und öffentliche Clouds hinweg.

Da IT-Organisationen ihre Implementierungen von Big Mon Fabric (BMF) -Monitoring und Big Cloud Fabric (BCF)-Switching -Infrastrukturen ausweiten, müssen viele der sich wiederholenden täglichen Aufgaben zentralisiert werden, um die Betriebskosten niedrig zu halten.

Darüber hinaus benötigen sie Governance, Kontrolle, Orchestrierung und Transparenz über alle Standorte hinweg, um die Anforderungen an Sicherheit, Compliance und Änderungsmanagement zu erfüllen. Gleichzeitig müssen sie jeden Standort agil halten und die Bedürfnisse ihrer Anwendungsentwickler ausbalancieren, indem sie nicht zu viel zentrale Kontrolle geltend machen.

Daher ist Big Switch Multi-Cloud Director, ein Multi-Cloud-Controller für Unternehmensnetzwerke, erforderlich.

Multi Cloud Director

Multi-Cloud Director bietet eine Gesamtübersicht („single pane of glass“) für die Betrachtung der gesamten Big Switch-Infrastruktur eines Unternehmens, sowohl vor Ort als auch in öffentlichen Clouds.

 

Multi-Cloud Director bietet umfassende Übersicht

Multi-Cloud Director führt Daten aus allen BCF- und BMF-Einsätzen mit einer zentralen Datenbank, einer zentralen Benutzeroberfläche und einer zentralen Suchintelligenz zusammen. Die reichhaltige GUI bietet Dashboards mit Infos auf einen Blick. Administratoren können Daten schnell über mehrere Fabrics hinweg visualisieren und sofort auf Anomalien, Warnungen und Bildschirmberichte reagieren.

Multi Cloud Director

Multi-Cloud Director erkennt alle Big Switch-Bereitstellungen, einschließlich BCF und BMC Public und Enterprise Fabrics, und zeigt sie mit Warnmeldungen, Warnungen, Revisionsständen und Bestandsdaten an.

 

Multi-Cloud Director bietet umfassende Funktionalität

  • Sichtbarkeit IT-Unternehmen können schnell und intuitiv die Multi-Cloud Director-Datenbank durchsuchen, um bestimmte Interessengebiete zu visualisieren. Sie können Scans durchführen, um Software-Revisionen, Seriennummern, IP-Adressen, MAC-Adressen, Hauptwarnungen, Fabric-spezifische Informationen, Endpunktadressen und unzählige andere Datenobjekte zu überprüfen. Multi-Cloud Director zeigt die Scanergebnisse in der grafischen Benutzeroberfläche des Controllers in Tabellen, Topologieansichten und Berichten an.
  • Globale Konfigurationseinstellungen Multi-Cloud Director kann schnell gängige Konfigurationen auf mehrere BCF- und BMF-Instanzen anwenden, einschließlich NTP-, DNS-, Syslog- und SNMP-Einstellungen. Die Vorteile: reduzierte Betriebskosten und Compliance über alle Fabrics hinweg.

Multi Cloud Director

Multi-Cloud Director erleichtert die Konfiguration von Einstellungen, die an verschiedenen Standorten üblich sind. Administratoren wählen Konfigurationsaktionen und Standorte aus und übernehmen dann die Updates.

  • Inventar Alle Switch- und Controller-Daten, einschließlich Hardware-Adressen, Hardware-Typen und Hardware-Modellnummern, werden in die Multi-Cloud Director-Datenbank hochgeladen.
  • Zentralisierte Warnmeldungen Der Status für jeden Standort einschließlich aktueller Zustand, Kapazität und Fabric-Fehler wird über Warnmeldungen dargestellt. Dies reduziert den Bedarf für einen rund um die Uhr verfügbaren Netzwerkadministrator, der für jede Big Switch Fabric verantwortlich ist.
  • Integration mit Big Mon Fabric und Big Cloud Fabric Das Netzwerkteam kann Multi-Cloud Director für beide Fabric-Controllertypen verwenden, einschließlich integrierter und gefilterter Ansichten.
  • Compliance-Berichterstattung Die IT-Abteilung kann Compliance-Berichte basierend auf Hardware-Revisionen und Software-Versionen sowie spezifischen Konfigurationseinstellungen erstellen, z. B. Syslog aktiviert.
  • Gemeinsame Nutzung von Daten durch mehrere Abteilungen Über den Netzwerkbetrieb hinaus können andere Teams Multi-Cloud Director nutzen, um Anwendungen oder Workloads zu lokalisieren, Konformitätsprüfungen durchzuführen oder Sicherheitseinstellungen in einer virtuellen öffentlichen Cloud (VPC) zu überprüfen.

Multi Cloud Director

Multi-Cloud Director zeigt sowohl die CPU-Auslastung als auch die Kapazität auf einen Blick, sortiert nach Verbrauch. Planer und Administratoren können diese Ansichten nutzen, um sicherzustellen, dass die Kapazität sowohl proaktiv als auch bei der Fehlersuche dem Bedarf entspricht.

Multi-Cloud Director macht die Netzwerkaufsicht effizienter

Multi-Cloud Director spart monatlich Stunden administrativer Zeit, indem sich wiederholende Funktionen zentralisiert werden und sichergestellt wird, dass jede BCF- oder BMF-Bereitstellung konform, gesichert und problemfrei ist.

Sobald ein Unternehmen mehrere Instanzen von BCF und/oder BMF vor Ort und/oder in öffentlichen Clouds einsetzt, wird der Renditevorteil von Multi-Cloud Director zu einem überzeugenden Fall.